[ditty_news_ticker id=”1256″]

Liebe Kunden,
auch 2023 behalten wir unsere Abhol – Modalitäten mit Terminvergabe bei. Deshalb organisieren wir die Abholung Ihrer Weihnachtsbestellungen möglichst sicher und stressfrei. Sie bekommen von uns einen Termin, der eine Abwicklung Ihres Einkaufes innerhalb von 15 Minuten möglich werden lässt.

1. Sie geben uns baldmöglichst Ihre Weihnachtswünsche und erhalten von uns einen Abholtermin nach Ihrer Wahl, der noch frei ist.
2. Bitte kommen Sie zum vereinbarten Zeitpunkt ins Geschäft.
3. Damit Sie Ihre Weihnachtsbestellung in absoluter Frische erhalten, ordern Sie geschnittene Wurstwaren bei Abholung Ihrer Bestellung frisch an der Theke, wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Ihre Fondueplatte für Weihnachten und Silvester bestellen Sie bitte bis spätestens Mittwoch, den 20. Dezember, Ihre Geflügelbestellung bis spätestens Freitag, 03. Dezember.
Spätere Bestellungen können nicht mehr garantiert werden!

Die Öffnungszeiten in der Weihnachtswoche:
Montag, 18.12.: 7:00 Uhr – 14:00 Uhr,
Dienstag, 19.12.: 7:00 Uhr – 14:00 Uhr,
Mittwoch, 20.12.: 7:00 Uhr – 18:00 Uhr,
Donnerstag, 21.12.: 7:00 Uhr – 18:00 Uhr,
Freitag, 22.12.: 7:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstag, 23.12.: 7:00 Uhr – 12:30 Uhr

und zu Silvester:
Mittwoch, 27.12.: 7:00 Uhr – 14:00 Uhr,
Donnerstag, 28.12.: 7:00 Uhr – 18:00 Uhr,
Freitag, 29.12.: 7:00 Uhr – 18:00 Uhr,
Samstag, 30.12.: 7:00 Uhr – 12:30 Uhr

Aus Liebe zu unserer Heimatstadt und zum Erhalt der Tradition hat der Lindauer Doppelschübling in unserer Metzgerei einen hohen Stellenwert.
Heute noch, wie zu Urzeiten, wird diese traditionsreiche Lindauer Wurst nach alten Rezepturen mit einer Spur Kümmel hergestellt und wie früher von Hand mit einem Hölzle verschlossen. "Abgespreilt" sagt man bei uns Metzgern.
Heißgemacht zu einem hausgemachten Kartoffelsalat oder abgebraten ist der Lindauer Schübling ein Genuß. Er ist aber auch zum Grillen ideal: vorher gekreuzt eingeschnitten bekommt er auf dem Grill eine appetitliche Bräune. Oder Sie genießen ihn so wie schon seit vielen Jahren beim "Greising Willi" in Wasserburg: als liebgewonnenen Wurstsalat mit ein paar Scheiben reifem Romadur, Zwiebeln und Essigöl .

Lindauer Doppelschübling

PrimaRinds Ringle

Eine Wurst in einer anderen Form sollte es sein, das Produkt aus reinem Rindfleisch von Allgäuer Weiderindern, die den Sommer über auf den Alpwiesen im Allgäu verbringen dürfen.
Würzig, kräftig und geschmackvoll zum Vespern, heiß aus dem Wasser, auf dem ersten Sauerkraut oder gebraten zu Röstkartoffeln und einem frischen Salat.
Probieren Sie´s doch einfach...............

PrimaRind Schinken

Das Premiumprodukt unter dem Label der Landzunge; natürlich hausgemacht. So überzeugt der PrimaRindschinken Alt und Jung.
Besonders fettarm und saftig, wird er mit Gewürzen ummantelt und durch ein spezielles Räucherverfahren aromatisiert.
Der kleine Bruder ist das Lindauer Moschtbröckle.

Moschtbröckle

Lindauer Moschtbröckle: der kleine Bruder des PrimaRindschinken

Liebe Kunden,
auch 2022 behalten wir unsere Abhol-Modalitäten wie zu Corona-bedingten Beschränkungen. Deshalb organisieren wir die Abholung Ihrer Weihnachtsbestellungen möglichst sicher und stressfrei. Sie bekommen von uns einen Termin, der eine Abwicklung Ihres Einkaufes innerhalb von 15 Minuten möglich werden lässt.

1. Sie geben uns baldmöglichst Ihre kompletten Weihnachtswünsche und erhalten von uns einen
Abholtermin nach Ihrer Wahl, der noch frei ist.
2. Bitte kommen Sie zum vereinbarten Zeitpunkt ins Geschäft.
3. Damit Sie Ihre Weihnachtsbestellung in absoluter Frische erhalten, ordern Sie geschnittene
Wurstwaren bei Abholung Ihrer Bestellung frisch an der Theke, wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Die Öffnungszeiten in der Weihnachtswoche:
Montag, 19.12.: 7:00 Uhr – 14:00 Uhr,
Dienstag, 20.12.: 7:00 Uhr – 14:00 Uhr,
Mittwoch, 21.12.: 7:00 Uhr – 18:00 Uhr,
Donnerstag, 22.12.: 7:00 Uhr – 18:00 Uhr,
Freitag, 23.12.: 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr
und am Weihnachtstag 24.12.: 7:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Ihre Metzgerei Schmieger

Ihre Fondueplatte für Weihnachten und Silvester bestellen Sie bitte bis spätestens Donnerstag, den 22. Dezember, Ihre Geflügelbestellung bis spätestens Freitag, 02. Dezember.
Spätere Bestellungen können nicht mehr berücksichtigt werden!

Zur Weihnachtsbestellung

Öffnungszeiten:

 

Montag :       07:00 Uhr – 18:00 Uhr
Dienstag:      07:00 Uhr – 14:00 Uhr
Mittwoch:     07:00 Uhr – 14:00 Uhr
Donnerstag: 07:00 Uhr – 18:00 Uhr
Freitag:          07:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstag:       07:00 Uhr – 12:30 Uhr

Lindauer Doppelschübling

PrimaRinds Ringle

PrimaRind Schinken

Moschtbröckle

Lindauer Doppelschübling

Aus Liebe zu unserer Heimatstadt und zum Erhalt der Tradition hat der Lindauer Doppelschübling in unserer Metzgerei einen hohen Stellenwert.
Heute noch, wie zu Urzeiten wird diese traditionsreiche Lindauer Wurst nach alten Rezepturen mit einer Spur Kümmel hergestellt und wie früher von Hand mit einem Hölzle verschlossen.
“Abgespreilt” sagt man bei uns Metzgern.
Heißgemacht zu einem hausgemachten Kartoffelsalat oder abgebraten ist der Lindauer Schübling ein Genuß. Er ist aber auch zum Grillen ideal: vorher gekreuzt eingeschnitten bekommt er auf dem Grill eine appetitliche Bräune. Oder Sie genießen ihn so wie schon seit vielen Jahren beim “Greising Willi” in Wasserburg: als liebgewonnenen Wurstsalat mit ein paar Scheiben reifem Romadur, Zwiebeln und Essigöl .

PrimaRinds Ringle

Eine Wurst in einer anderen Form sollte es sein, das Produkt aus reinem Rindfleisch von Allgäuer Weiderindern, die den Sommer über auf den Alpwiesen im Allgäu verbringen dürfen.
Würzig, kräftig und geschmackvoll zum Vespern, heiß aus dem Wasser, auf dem ersten Sauerkraut oder gebraten zu Röstkartoffeln und einem frischen Salat.

Probieren Sie´s doch einfach……………

PrimaRindschinken

Das Premiumprodukt unter dem Label der Landzunge; natürlich hausgemacht. So überzeugt der PrimaRindschinken Alt und Jung.
Besonders fettarm und saftig, wird er mit Gewürzen ummantelt und durch ein spezielles Räucherverfahren aromatisiert.
Der kleine Bruder ist das Lindauer Moschtbröckle.

Lindauer Moschtbröckle

Der kleine Bruder des PrimaRindschinken

Vom Weideochsen

aus Hergensweiler

Vorne:

Hals: für Burger-Patties, Hackfleisch, Ragouts (z.B. Chili con Carne)
Brust: für eine Rinderkraftbrühe, Fleisch gut zum essen
Querrippe: fettdurchzogenes Teilstück für eine herrliche Suppe, schön weich mit Salz-Pfeffermischung vom Brette frisch geschnitten… mhhh…
Brisket: für den Smoker
Wade: für ein butterzartes Wadlgulasch
Beinscheibe: für Suppe oder ganz besonderes mit Rotwein geschmort in reichlich Karotten, Lauch und Sellerie

Schulter in 3:

Schulterfilet für Gulasch, Sauerbraten, Schmorbraten
Schulterblatt, das Stück mit dem Geleestreifen, herrlich zum Schmoren. Wir schneiden Ihnen auch ein Flat Iron Steak draus.
Dicke Schulter, ist ebenso für Gulasch Boeuf Bourguignon und zum Schmoren geeignet

Hinten:

Entrecôte: das Edelste für jeden Grill-Liebhaber
Roastbeef: das kennt man
Filet: das Beste
Hüftsteak: für Grill und Pfanne
Nuss: Ochsenfetzen, Braten, Rouladen
Ober-Unterschale: die ultimativen Rouladenstücke
Nudel: ein Braten, der immer in Form bleibt

Würstchenkalender im August:

In unserem Würstchenkalender möchten wir Sie mit den Geheimnissen unserer hausgemachten Grill-Würstchen bekannt machen.
Es handelt sich um rohe Bratwürste, die wir in unserer Metzgerei frisch für Sie herstellen.
…probieren Sie im August:

05.08. – 06.08.
ST. TROPEZ: rohe Bratwurst mit südfranzösischer Würznote und einer Spur Lavendel

12.08. – 13.08.
SCHARFE CHIPOLATA: grobe Bratwurst vom Landschwein pfiffig abgeschmeckt

19.08. – 20.08.
MARAKESCH: grobe Bratwurst vom Lamm mit Gewürzen aus 1001 Nacht

26.08 – 27.08.
TRUTHAHN BRATWURST: mit Zitronenthymian und Meersalz – leicht und lecker

Unsere Klassiker – Jede Woche in der Theke:

Lindauer Doppelschübling
Rostbratwurst
Merguez – scharfe Bratwurst nach französischer Art
Salsiccia – grobe Bratwurst nach ital. Art, mit Knoblauch und Mittelmeerkräutern

Würstchenkalender im Juli

In unserem Würstchenkalender möchten wir Sie mit den Geheimnissen unserer hausgemachten Grill-Würstchen bekannt machen.
Es handelt sich um rohe Bratwürste, die wir in unserer Metzgerei frisch für Sie herstellen.
…probieren Sie im Juli:

Woche 04.07. bis 08.07.
Nürnberger Bratwurst: gut für 3 im Weggla


Woche 11.07. bis 15.07.
Orientalische Bratwurst: grobe Bratwurst vom Lamm mit Fleur de Sel – Tausend und eine Nacht


Woche 18.07. bis 22.07.
Reh Bratwurst: würzige, rohe Bratwurst von heimischem Reh – wilde Zeiten

Woche 25.07. bis 29.07.
Feine Weiße: reine Kalbsbratwurst

Unsere Klassiker – Jede Woche in der Theke:

Lindauer Doppelschübling
Rostbratwurst
Merguez – scharfe Bratwurst nach französischer Art
Salsiccia – grobe Bratwurst nach ital. Art, mit Knoblauch und Mittelmeerkräutern